Andree´s Grillbude – Der Grill & BBQ Blog mit Rezepten und Produkttests

Kategorie: Schwein

bbq-challenge-april-instagram

Gewinner-Rezept der Instagram #bbqchallengeapril: von michael.gerhardy

Die BBQ-Instagram-Challenge ging in die zweite Runde! Im März gab es die erste Gewinnerin und der April versprach einige Überraschungen. Die Ahnungslosen Grillen hauten wieder verrückte Zutaten auf den Grill:

Noch mal zur Erinnerung, so läuft das Gewinnspiel ab. Ich (andrees_grillbude), Daniel (herr.sisto.kocht), Sven (skibbq) und Basti (bbq.inside), also die Ahnungslosen Griller, legen jeweils eine Zutat fest, posten diese und kochen/grillen daraus ein Gericht unter dem Motto und Hashtag #bbqchallengeapril. Instagram-User/innen können direkt mit einsteigen. Der oder die Gewinner*in wird dann am Monatsende von uns ausgewertet und ausgelost. Das Gewinner-Rezept bekommt einen kleinen Preis, wird hier veröffentlicht und darf bei der nächsten Challenge eine weitere Zutat in den Topf werfen. smells_like_a_bakery  die Gewinnerin aus dem Monat März hat Bacon dazu gegenben.

Weiterlesen

Moink Balls BBQ Fingerfood Rezept

Moink Balls – Der amerikanische Fingerfood Klassiker

Mit Moink Balls hält man die Grillgäste bei Laune …

Das M steht für Moooh der Kuh und das oink für das Schwein. Das sind die Hauptzutaten der Moink Balls: Rinderhack und Bacon. Den Ursprung hatten die Moink Balls Anfang der 2000er in Italien, die Italian Meatballs wurden fertig gegart mit einer Kräuterwürzung und mit Bacon umwickelt, gesmoked, glasiert und mit einem Zahnstocker fixiert. Um die Moink Balls entstand schnell ein Kult und sogar ein Verband wurde gegründet, die “International Moink Ball Appreciation Society” kurz “IMBAS”. In Deutschland hat Don Marco den Fingerfood Klassiker bekannt gemacht und er ist auch offiziell zerifizierter IMBAS Moink Baller!

Weiterlesen

Mac & Cheese Rezept – Die amerikanische Grillbeilage

Tacos – Rezept mit Schweinekoteletts und Paprika-Salsa

Bei Tortillas unterscheidet man zwischen zwei Tortilla-Arten: Tortillas aus Weizenmehl und Tortillas aus Maismehl. Weizentortillas sind in Mexiko weniger beliebt und im Norden verbreiteter als im Süden. Je nach Füllung dieser Tortillas entscheidet sich, ob es ein Taco, ein Burrito oder eine Enchilada wird. Gefaltete Maistortillas mit Füllung sind Tacos.
Weizentortillas mit Füllung, die bereits gerollt angerichtet werden, nennt man Burritos. Füllt man Weizentortillas selbst am Tisch, nennen sie sich Fajitas. Fritierte Burritos sind Chimichangas und stammen aus der Tex-Mex-Küche. Meine Tacos bestehen aus Weizenmehl Tortillas, würde ich diese rollen und an den Seiten offen lassen, wären es dann Enchiladas? Könntet ihr mir ja mal in die Kommentare unten schreiben ;-). Es handelt sich eben um einen Andree´s Grillbuden Taco so… Legen wir los.

Weiterlesen

3-2-1 Ribs mit Minionring aus der Weber-Kugel!

3-2-1 Ribs mit Minionring aus der Weber-Kugel!

Von Ribs bekomme ich nie genug und mit der 3-2-1 Methode gelingt es einfach immer. Die Methode habe ich schon ausführlich beschrieben. Hier möchte ich auf ein paar Details noch einmal hinweisen, die man bei Rippchen beachten sollte. Und da die letzten Ribs einfach so gut waren, bekommen sie noch einmal einen Blog-Artikel.

Weiterlesen