Andree´s Grillbude – Grill & BBQ Blog | Rezepte & Produkttests

Kategorie: Rezepte

Poffertjes vom Grill mit der Petromax Pfanne

Poffertjes vom Grill

Als ich die Gusspfanne von Petromax für Poffertjes gesehen habe, war klar, dass ich damit meinen Kindern und meiner Frau eine große Freude machen kann. Sie lieben einfach diese niederländische Gebäckspezialität und bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt werden die münzgroßen Pfannkuchen zum Pflichtkauf. Serviert mit flüssiger Butter, ordentlich Puderzucker und etwas benebelt vom Glühwein, sag ich natürlich auch nicht nein.

Weiterlesen

US Beef Short Ribs von Kreutzers mit Kartoffel-Kürbis Stampf

US Short Ribs aus dem Weber Kugelgrill

Ja, auch Rinder haben sehr leckere Rippchen, nur passt hier das Diminutiv „-chen“ nicht wirklich und vom Wort „short“ sollte man sich auch nicht täuschen lassen. Nicht umsonst werden sie häufig Dino-Ribs genannt. Den Namen bekommen die Short Ribs von dem Teilstück der Rinderrippe, der sogenannten Short Plate. Dieser Bereich sitzt zwischen dem vorderen Brustbereich (Brisket) und der hinteren Flanke, aus der das Flanksteak entnommen wird. Bei deutschen Fleischern heißt es Querrippe und wird häufig als Kochfleisch oder Schmorgerichten wie Gulasch verwendet. Aber alles was man schmoren kann, kann man auch low and slow auf dem Grill/Smoker grillen.

Weiterlesen

Burger mit Mango-Chili Chutney, Bacon & Cheddar

Burger 🍔 mit Mango-Chili 🌶 Chutney, Bacon & Cheddar

Burger geht immer!

Darum köchel ich uns mal ein schnelles, aber mega leckeres Chutney zusammen und das wird dann auch schon das Highlight von diesem Exemplar! Ich verzichte sogar mal auf ein selbstgebackenes Bun und hole mir ganz nette Brioche Burger Buns vom Bäcker meines Vertrauens. Die Rinder-Patties hole ich von meiner Fleischerei Scheller aus Hannover Empelde. Diese haben die perfekte Konsistenz und das beste Fleisch-Fett Verhältnis. Ruft einfach mal an und bestellt euch welche vor. Krosser Bacon, etwas Salat und Cheddar dazu, so wie man es halt kennt.

Weiterlesen

Flank Steak grillen - so gelingt das perfekte Steak

Flank Steak mit Paprika, Zwiebeln Topping – Perfekt grillen

Flank Steak vom Rind – Premium Cut – so gelingt es!

Das Flank Steak ist ein Teilstück der Bauchlappen vom Rind. In Frankreich wird es als Bavette de Flanchet benannt. Der Cut wird aus der Dünnung, dem Bauchlappen unterhalb des Rinderfilets abgetrennt und ist ca. 750 bis 1.000 Gramm schwer. Das dünne Flank Steak besteht aus langen Fasern, ist zu anderen Cuts eher mager, aber sehr geschmacksintensiv. Keine Bange, auch wenn es oft einer sehr großen Schuhsohle gleicht – es wird auf dem Grill ein ordentliches, zartes Steak. Das Flank eignet sich sogar zum Befüllen, wie eine Roulade.

Weiterlesen

Tacos mit Rinderfilet vom Brill das perfekte BBQ Fingerfood

Mexican BBQ Finderfood: Rinderfilet Tacos vom Burnhard Gasgrill

Tacos sind zurzeit mein Lieblings-Fast-Food-Gericht! So unendlich verschieden kombinierbar mit Fleischart, Gemüse und Saucen passen die Tacos super zu einer leichteren Sommer-Grill-Mahlzeit. Tacos (Tortilla aus Weizen oder Mais) kommen aus der mexikanischen Küche und sind sehr beliebt in ganz Nord- und Mittelamerika und bei mir natürlich. Sie werden einfach mit den verschiedensten Zutaten gefüllt und fertig ist das superleckere Fingerfood!

Füllen wir die Tortillas mit einem leckeren Rinderfilet vom Grill

Meine Zutaten:

  • Karotten
  • Rinderfilet
  • Mais
  • Paprika
  • schwarze Kidneybohnen
  • Petersilie
  • Frühlingszwiebel
  • Chilischote
  • Bbq-Sauce
  • Parmesan-Käse

Tacos mit Rinderfilet vom Grill

Die Karotten mit einem Gemüseschäler in feine Streifen schneiden. Die Paprika und die Frühlingszwiebeln in kleine Würfel schneiden und mit Mais, Chilischote, Karotten-Streifen und Bohnen mischen. Ich würze die Gemüse-Mischung direkt mit Ankerkraut für Gemüse und etwas Salz. Das Gemüse wird später kurz in einer Gusspfanne auf dem Grill angebraten und mit etwas BBQ- oder Tomatensauce vermischt. Das Steak wird wie gewohnt auf dem Grill direkt gegrillt und auf die indirekte Seite nach beliebigen Garpunkt fertig gegart. Ich benutze immer gerne das Thermometer MEATER+ um den Garpunkt perfekt zu treffen. Dieser liegt für mich beim Rinderfilet bei 54 °C Kerntemperatur. Nachdem die Tacos auf der indirekten Seite vom Grill kurz aufgefärmt wurden, können diese jetzt mit Fleisch und Gemüse gefüllt werden. Den Käse reiben und die Tacos bestreuen und anrichten!

Rezeptinfo:

Vorbereitungszeit 0,75 Std.
Zubereitungszeit 0,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad mittel
Hilfsmitttel Grill, Gusspfanne, Topfdeckelhalter zum Befüllen und Anrichten

Burnhard Big Fred Deluxe

Methode direkt: Fleisch angrillen
indirekt: garen Gemüse in Gusspfanne anbraten und garen

 

*Werbung*